Stellenausschreibung „Gemeinsames pastorales Amt“

In der Gemeindeversammlung am 14.08.2022 wurde die Idee der Gemeinde vorgestellt;
am 26.08.2022 hat das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Korschenbroich beschlossen, das gemeinsame pastorale Amt mit zwei vollen Stellen einzurichten – und der Kreissynodalvorstand des Ev. Kirchenkreises Gladbach-Neuss hat dem Ende September zugestimmt.

Gemeinsames pastorales Amt (GPA) bedeutet (bei uns, mit zwei vollen Stellen):
Die pastoralen Aufgaben (Pfarrdienst) werden wahrgenommen durch eine/n Pfarrer*in im GPA und durch eine/n weitere/n Mitarbeiter*in im GPA mit einer anderen (theologischen oder pädagogischen) Ausbildung, die/der auch ordiniert sein soll, um Aufgaben in Verkündigung und Seelsorge wahrnehmen zu dürfen.
Gemeindediakon Christian Wolter gehört auch weiterhin zum pastoralen Team.

Die Stelle des Pfarrers im GPA soll zukünftig Pfarrer Sebastian Kowalski besetzen;
derzeit hat er die Vakanz-Vertretung im Pfarrbezirk Korschenbroich übernommen.
Die Mitarbeitenden-Stelle im GPA ist ausgeschrieben – seit Oktober ist die Ausschreibung veröffentlicht. Sie finden diese Ausschreibung daher auch hier:

Bitte geben Sie sie weiter an möglicherweise interessierte Menschen!

Danke!