Konfirmandenarbeit Glehn

Normalerweise im August nach dem 12. Geburtstag, spätestens aber mit Beginn des 7. Schuljahres, sind die Jugendlichen in Glehn eingeladen zum kirchlichen Unterricht:

Gemeinde und Gemeinschaft erleben, biblischen Texten auf die Spur kommen, den eigenen Glauben „anschauen“ – für all das soll Raum sein.

Also: Kirche „von innen“ kennen lernen!

Wer:

Kathechumenen und Konfirmanden

Wann: 

Dienstags von 16:15 – 18:00 (14tägig im Wechsel)   

Wo:

In der Friedenskirche  

Info:

Diakon Wolter

 

Den Unterricht leiten wird Diakon Christian Wolter.