PEKiP-Gruppe Kleinenbroich

Das Prager Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr, das im Rahmen einer Krabbelgruppe den Prozess des Zueinanderfindens unterstützen soll und auf eine Frühförderung der Babys sowie einen Erfahrungsaustausch der Eltern abzielt. (WIKIPEDIA)
 

  • In der Kleinenbroicher PEKiPGruppe treffen sich Eltern mit ihren Babys, die im gleichen Alter sind
  • zu einer Gruppe gehören 6bis 8 Erwachsene mit ihren Babys
  • die Gruppentreffen finden 1xpro Woche in einem warmen Raum statt und dauern jeweils 90 Minuten
  • in dieser Zeit sind die Babys nackt, damit sie sich freier bewegen können
  • die Babys können durch verschiedene Anregungen ihre Fähigkeiten und Forschergeist ausprobieren
  • Eltern können im Austausch miteinnader und mit der Gruppenleiterin von- und miteinander lernen

Nächste Termine:

Erster und letzter Veranstaltungstag:
Mittwoch, 28.Oktober 2020  - Mittwoch, 16: Dezember 2020

Veranstaltungsfolge:
8x mittwochs
Uhrzeit: 9:00Uhr-10:30Uhr

Zielgruppe:
Geburtsmonat Juli/August 2020

Eine Anmeldung ist erforderlich.



Veranstaltungsort:

Martin-Luther-Haus Kleinenbroich
Eichendorffstr. 24
41352 Korschenbroich


Kontakt

Sandra Thiel
Kursleiterin
Mobil:   0179 9136311
E-Mail: sandra.thiel80(at)gmail.com